Schoko-Mandel-Rüben-Kuchen

DAS ist einer besten Kuchen der letzten Zeit – lasst euch von den unkonventiellen roten Rüben nicht abschrecken, die machen den Kuchen richtig lecker und saftig! Eine Wonne 😊

Du brauchst dafür:

  • 330 g rote Rüben (gekocht und geschält)
  • 100 g dunkle Schokolade
  • 40 g Butter
  • 200 g geriebene Mandeln
  • 20 g Mehl
  • 20 g Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • Salz
  • 4 Eier
  • 80 g brauner Zucker
  • 4 EL Kaffee, am besten Espresso
  • 150 g Staubzucker
  • 3 EL Zitronensaft

Und so geht´s:

  • 280 g rote Rüben fein reiben
  • Schokolade ebenfalls fein reiben
  • Backrohr auf 180 Ober-/Unterhitze vorheizen
  • Butter schmelzen und mit Mandeln, Mehl, Kakaopulver, Backpulver und einer Prise Salz gut vermischen.
  • Eier trennen und Eiklar zu Eischnee fest schlagen
  • Dotter mit Zucker und Espresso zu einer schaumigen Masse mixen
  • Die roten Rüben zur Dottermasse geben und unterrühren
  • Mandel-/Mehlmischung ebenfalls unter die Dottermasse heben
  • Abschließend den Eischnee unterheben
  • Eine Kastenform mit Butter einfetten und mit Mehl ausstreuen
  • Die Masse in die Kastenform füllen und auf mittlerer Schiene für ca. 55 Minuten backen
  • Nach dem Backen 10 Minuten in der Form auskühlen lassen, anschl. auf einem Backgitter
  • Für die Deko:
  • Die restlichen roten Rüben in sehr feine kleine Stücke schneiden und die Flüssigkeit, die dabei entsteht, aufbehalten
  • Staubzucker und Zitronensaft vermischen, sodass eine sehr dickflüssige Glasur entsteht.
  • Davon ca 1/3 in ein extra Gefäß geben und etwas vom Saft der roten Rüben dazugeben, so dass die Glasur eine rosarote Farbe erhält
  • Die weiße und anschließend die rosafarbene Glasur auf den Kuchen verteilen und mit den kleinen rote-Rüben-Stücken verzieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: