steirisches Dessert

weil´s mein Freund doch tatsächlich nicht kannte hier ein sehr schnelles Dessert zu eurer Inspiration – für alle, die das noch nie probiert haben: uuur gut 🙂

Du brauchst dafür:

  • Vanilleeis
  • Kernöl
  • geschlagener Schlagobers oder Cremefine zum Schlagen
  • Kürbiskerne
  • optional: Schokoabrieb

Und so geht´s:

  • Vanilleeis in ein hübsches Glas geben
  • darüber geschlagener Schlagobers oder Cremefine
  • Kürbiskerne drüber streuen
  • 1 EL Kernöl drüber laufen lassen
  • optional mit Schokoabrieb dekorieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: