Schnelles Dessert mit Erdbeeren

Unter der Woche ein schnelles Dessert zu zaubern ist nicht immer einfach, gerade wenn einen der Job fordert. Trotzdem finde ich: wir sollten uns was gönnen – Zeit und Genuss! Und dieses Dessert kann dazu noch ein Lächeln ins Gesicht zaubern!

Du brauchst dafür:

  • 5-6 Stück Kekse (Vollkornbutterkekse oder andere)
  • Optional: etwas Butter
  • 2-3 EL Topfen
  • 2-3 EL Cremefine (geschlagen)
  • Limettensaft
  • Vanillezucker oder Zuckerersatz
  • 125 g Erdbeeren

Und so geht´s:

  • Erdbeeren in sehr kleine Stücke schneiden
  • Cremefine schlagen
  • Topfen hinzufügen und gut mit dem Cremefine vermischen
  • Etwas Limettensaft und Vanillezucker oder Zuckerersatz hinzfügen und vermischen
  • ¾ der Erdbeeren unterheben
  • Kekse in ein Jausensackerl und mit einem Glas oä zu kleinen Bröseln klopfen
  • Optional können die Kekse mit der Butter kurz in einer Pfanne geröstet werden – sehr lecker, aber eben auch mehr Fett 😉
  • Kekse in ein hübsches, durchsichtiges Glas auf dem Boden glattstreichen
  • Die Topfen-Cremefine-Creme mit Erdbeeren auf die beiden Gläser aufteilen
  • Restliche Erdbeeren als Deko auf der Creme drapieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: